Unsere Filmpatenschaft

Filmfest Hamburg 2017 

"L´amant double" - (Der doppelte Liebhaber)

Frankreich  2017

Die junge und zerbrechliche Chloé leidet unter Depressionen. Sie konsultiert daraufhin den Psychotherapeuten Paul, in den sie sich verliebt. Monate später zieht das junge Paar zusammen. Chloé muss bald darauf erkennen, dass Paul einen Teil seiner Identität vor ihr geheimgehalten hat. Er hat einen eineiigen Zwillingsbruder namens Louis, der ebenfalls als Psychologe tätig ist. Chloé wird daraufhin bei Louis anonym als Patientin vorstellig und beginnt mit diesem eine leidenschaftliche Affäre.

Der Erotikthriller basiert lose auf dem Roman Der Andere von Joyce Carol Oates.Dieser war bereits die Vorlage für Man liebt nur zweimal (1991). Der Film wurde am 26. Mai 2017 im Wettbewerb der 70. Internationalen Filmfestspiele von Cannes uraufgeführt und startete am selben Tag in den französischen Kinos.

> mehr informationen und Trailer

Auslosung und Ziehung unserer zwei Eintrittskarten für die Eröffnung des 25. Filmfest Hamburg am 05.10.2017.

 

Gewonnen hat

Frau Barbara Kürten

Herzlichen Glückwunsch!

Regie & Drehbuch: François Ozon

 

Frankreich | 2017

Besetzung:

  • Marine Vacth

  • Jérémie Renier

  • Jacqueline Bisset

  • Myriam Boyer

  • Dominique Reymond

 

Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Vorstellungstermine

Dienstag 10.10.2017 | 19h

Passage Kino 1

Freitag 13.10.2017 | 19h

CinemaxX Hamburg Dammtor

Gäste zur Vorstellung an beiden Tagen:

François Ozon (Regie), Jérémie Renier (Schauspieler)